Anfahrt

Ab der Autobahnausfahrt Thun-Süd sind Hinweistafeln aufgestellt.
 

Parkplatz

Bitte den Anweisungen der Funktionäre folgen!

U13 und U15: bei der Mehrzweckanlage Amsoldingen

Alle weitere Kategorien: Panzerpiste, Einfahrt am Fusse der Steghalten.

Die Parkiermöglichkeit ist im Bereich der Startnummernausgabe sehr beschränkt.


Garderoben/Duschen

Mehrzweckanlage in Amsoldingen, UG.

 

Startnummernausgabe

Mehrzweckanlage in Amsoldingen, 1. OG.

 

Geschicklichkeitsfahren für U13 und U15

Schulhausplatz, Dorfstrasse 25. Der Ausschilderung folgen.

 

Aufwärmstrecke / Einfahren

Es ist nicht erlaubt die Rennstrecke zu benutzen. Bitte die Signalisation "Aufwärmstrecke" befolgen (in Richtung Zwieselberg). 

 

Fahrradvermessung

Diese befindet sich beim Start. Die Rennfahrer werden gebeten sich ca. 1/4 Stunde vor der persönlichen Startzeit beim Start einzufinden.

 

Start

Der Start erfolgt ab dem Startpodest.

 

Strecke

Rundkurs Amsoldingen - Höfen - Blumenstein - Thierachern - Amsoldingen.

  • Der Start befindet sich vor der Mehrzweckanlage in Amsoldingen.
  • Das Ziel befindet sich an der Steghalten, ca. 200 m vor dem Start.
  • Die Elite fährt 2 Runden, alle weiteren Kategorien 1 Runde.

-->>> Die Strecke führt über öffentliche, nicht abgesperrte Strassen. Es gelten die üblichen Verkehrsregeln.

 

Sicherheit

Nach Möglichkeit fährt jedem Rennfahrer ein Motorrad voraus.

Auf der Strecke befinden sich zwei Samariterposten. Am Start befindet sich ebenfalls ein Samariterposten.

Es stehen über 80 Streckenposten und 35 Motorradfahrer im Einsatz.

 

Verpflegung

Im Zielgelände wird eine kleine Festwirtschaft betrieben.